Browse Category by Parent Participation In Education
Parent Participation In Education

Download e-book for kindle: Primary Understanding: Education in Early Childhood by Kieran Egan

By Kieran Egan

ISBN-10: 0415672430

ISBN-13: 9780415672436

Beginning with descriptions of the ways that childrens make experience in their event and the realm, similar to fable, tales and video games, Egan constructs his argument that constituting this foundational layer are units of cultural sense-making capacities, mirrored in oral cultures through the global. Egan sees schooling because the acquisition of those units of sense-making capacities, to be had in our tradition, and his aim is to conceptualize basic schooling in a manner that over comes the dichotomy among progressivisim and traditionalism, attending either the desires of the person baby and the buildup of knowledge.

Show description

Continue Reading

Parent Participation In Education

Der Einfluss des Elternmilieus auf den Medienumgang der - download pdf or read online

By Nina Weber

ISBN-10: 3959351720

ISBN-13: 9783959351720

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Familienerziehung, word: 1,3, Hochschule Koblenz (ehem. FH Koblenz), Sprache: Deutsch, summary: Im Verlauf der letzten Jahre ist die Nutzung medialer Geräte bei Kindern stark angestiegen. Im gesellschaftlichen Diskurs wird besonders den Familien der unteren sozialen Gesellschaftsschichten unterstellt, durch erhöhten Medienkonsum ihre Kinder zu schädigen. Diese Bachelor-Arbeit untersucht daher den Zusammenhang zwischen dem Medienverhalten von Kindern und der Schicht- bzw. Milieuzugehörigkeit ihrer Eltern. Zu Beginn dieser Thesis wird das Nutzungsverhalten der Kinder im Umgang mit dem Fernsehen, computing device und web dargestellt und die Funktionen, die Medien für Kinder erfüllen, beschrieben. Dabei liegt ein besonderes Augenmerk auf der Rolle der Eltern im Medienbildungsprozess der Kinder. Der zweite Teil erklärt die Funktion und den Aufbau von Schichtungs- und Milieumodellen und verdeutlicht am Beispiel der Sinus-Milieus die spezifische Mediennutzung einzelner Gruppierungen. Die Auswertung der Ergebnisse der verwendeten Studien belegt, dass Medien im Leben der Kinder eine große Bedeutung einnehmen. Es zeigt sich ferner, dass die einzelnen Schichten und Milieus Unterschiede in ihrem Nutzungsverhalten zeigen. Als Konsequenz aus den gewonnenen Erkenntnissen lassen sich unterschiedliche Aufgaben für die pädagogische Arbeit ableiten, die eine enge Zusammenarbeit und Kooperation mit den Eltern erfordern. Ziel dieser Arbeit ist es, passgenaue Angebote zur pädagogischen Unterstützung der Entwicklung eines angemessenen Medienverhaltens zu entwickeln.

Show description

Continue Reading

Parent Participation In Education

Class Size and Pupil?Teacher Ratios - download pdf or read online

By Chris Peers

ISBN-10: 1681235609

ISBN-13: 9781681235608

ISBN-10: 1681235617

ISBN-13: 9781681235615

This ebook offers a “primer” with recognize to the controversy approximately classification measurement among economists and educators. specifically it bargains an summary of the way economists examine institution investment difficulties, and makes a comparability among the paintings of the Chicago tuition and others like Eric Hanushek, which has concentrated intensely at the monetary courting among public spending on academic assets and the price of equipping and increasing tuition infrastructure, and scholar results. The ebook as a result specializes in classification dimension as a major instance of how during which economists have come to regard educating and studying as a website for the improvement of human capital.

The publication additionally takes a old examine the controversy approximately classification dimension from the point of view of theories approximately public selection, that have emerged from the Chicago institution in the course of the writings of Milton Friedman. This increases the difficulty of the way the proposal of the “public” is known, and no matter if educators and economists are coming from varied views approximately what faculties may still do for the neighborhood. Many educationists take into consideration the matter of sophistication measurement from the point of view of a lecture room instructor, who needs to “eyeball” her scholars and regard them as flesh?and?blood members, while economists deal in statistical numbers and may hence be understood as relating to type dimension as symptomatic of inhabitants issues.

The e-book surveys the 2 aspects of the long?standing debate approximately classification dimension and its intended courting to pupil fulfillment. the purpose is to reveal a theoretical precept that's followed by way of each side within the debate, whether neither part is aware of it. This precept pertains to the problem of people and populations as a binary competition that provides both sides with a sound perspective. The booklet explores this precept, arguing that every of those opposing views will depend on the opposite for its personal logical end result. The publication analyses the technique of opposing members to populations and demonstrates that the query of sophistication dimension should be extra successfully approached through facing the primary that's at its core.

Show description

Continue Reading

Parent Participation In Education

MaryAnn Kohl's First Art for Toddlers and Twos: Open-Ended Art Experiences PDF

By MaryAnn Kohl

ISBN-10: 0876593996

ISBN-13: 9780876593998

observe the traditional interest and exuberance of children and twos as they discover artistic paintings reviews designed only for them. during this up-to-date, colour version of First paintings for little toddlers and Twos, you can find greater than seventy-five artwork reports, with plenty of diversifications that upload to the thrill and counsel for making the actions run smoothly. First artwork for little toddlers and Twos starts childrens on a trip choked with exploration and creativity!

Show description

Continue Reading

Parent Participation In Education

Download e-book for iPad: Why Students Underachieve: What Educators and Parents Can Do by Regalena Melrose

By Regalena Melrose

ISBN-10: 1578864399

ISBN-13: 9781578864393

ISBN-10: 1578864402

ISBN-13: 9781578864409

here's a well timed reaction to the examine findings of the decade. Why scholars Underachieve: What Educators and oldsters Can Do approximately It specializes in the necessity to know the way usual trauma is within the lives of our scholars and the way it affects the mind, next studying, and behaviour. This booklet additionally information what educators can don't in basic terms to avoid extra damage to our scholars, but additionally to interfere in ways in which supply them a promising destiny. Why scholars Underachieve: _

Show description

Continue Reading

Parent Participation In Education

Download e-book for kindle: The Power of Community: Mobilizing for Family and Schooling by Concha Delgado-Gaitan

By Concha Delgado-Gaitan

ISBN-10: 074251787X

ISBN-13: 9780742517875

Fifteen years in the past, Concha Delgado-Gaitan all started literacy study in Carpinteria, California. at the moment, Mexican immigrants who worked in nurseries, factories, and home tasks, had virtually no voice in how their youngsters have been informed. dedicated to participative learn, Delgado-Gaitan collaborated with the neighborhood to attach kin, institution, and group. common group gatherings gave beginning to the Comité de Padres Latinos. Refusing the function of the sufferer, the Comité paticipants equipped to arrive out to everybody locally, not only different Latino households. certain by way of their language, cultural historical past, labor, appreciate, soreness, and wish, they created probabilities that supported the training of Latino scholars, who until eventually then had too usually dropped out or proven scant curiosity at school. In a society that accentuates individualism and independence, those women and men glance to their neighborhood for management, aid, and assets for children.

The energy of Community is a severe paintings that indicates how groups that pull jointly and provide worrying ears, eyes, and arms, can make sure that their kids thrive—academically, socially, and in my opinion. It deals a clean method and possible method to the issues that face colleges today.

Show description

Continue Reading

Parent Participation In Education

Download e-book for iPad: Children’s Literacy Practices and Preferences: Harry Potter by Jane Sunderland,Steven Dempster,Joanne Thistlethwaite

By Jane Sunderland,Steven Dempster,Joanne Thistlethwaite

ISBN-10: 1138841234

ISBN-13: 9781138841239

Over the previous few many years there were severe debates in schooling surrounding children’s literacy fulfillment and how one can advertise studying, quite that of boys. The Harry Potter publication sequence has been acquired enthusiastically through very many kids, girls and boys alike, yet has additionally been built in well known and media discourses as a children’s, relatively a boys’, literacy saviour. Children’s Literacy Practices and personal tastes: Harry Potter and Beyond offers empirical proof of younger people’s mentioned literacy practices and perspectives on studying, and of ways they see how the Harry Potter sequence as having impacted their very own literacy. the quantity explores and debunks the various myths surrounding Harry Potter and literacy, and contextualizes those inside children’s wider reading.

Show description

Continue Reading

Parent Participation In Education

Anika Gumtz's Familienbildung mit sozial benachteiligten Familien (German PDF

By Anika Gumtz

ISBN-10: 3656507295

ISBN-13: 9783656507291

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Familienerziehung, notice: 1,3, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, summary: Familienbildung stellt einen politisch und öffentlich breit diskutierten Themenbereich
dar. Dabei ist der Gedanke, Eltern in Erziehungsfragen anhand von Bildung zu
unterstützen, keine Erfindung der Neuzeit. Bereits vor mehreren hundert Jahren
gaben Autoren in ihren Schriften interessierten und „unfähigen“ Eltern Anregungen
rund um die Erziehung und Versorgung ihrer Kinder (vgl. Konrad, F.-M. 2004, S.
10ff). Gegenwärtig erhält Familienbildung im Zusammenhang mit Benachteiligung
unter den Bezeichnungen „Infantilisierung“ „Soziale Vererbung“ und „Familialisierung“
Einzug in die Öffentlichkeit. Auslöser hierfür stellen im Wesentlichen zwei
bedeutsame gesellschaftliche Entwicklungen dar: Zum Einen die Vererbung von
Bildungsbiografien, zum Anderen das konstant ansteigende Armutsrisiko
insbesondere von Kindern und Jugendlichen. Beide Aspekte weisen auf Ungleichheit
und soziale Benachteiligung hin. Die Forderung, „vermehrt benachteiligte und
bildungsferne Elterngruppen zu erreichen“, nimmt auf dem Hintergrund dieser
gesellschaftlichen Entwicklung in der aktuellen Diskussion um Familienbildung einen
zentralen Stellenwert ein (Mengel, M. 2007, S. 51).
Doch welche Personengruppen und Haushalte gelten in der aktuellen Gesellschaft
als benachteiligt und weshalb? Wie beeinflusst Deprivation das Leben von
Betroffenen? Welche unterschiedlichen Dimensionen von Benachteiligung gibt es
und wie hängen diese miteinander zusammen? Gibt es staatliche Bemühungen im
Sinne von Familienbildung, die Auswirkungen von Deprivation auf die einzelnen
Lebensbereiche der Betroffenen möglichst gering zu halten? Kommen diese
Bemühungen bei den Betroffenen an und werden sie von ihnen entsprechend
wahrgenommen?
Diesen Fragen möchte ich in der vorliegenden Arbeit nachgehen.
Hierfür werde ich mich zunächst dem Phänomen der Benachteiligung widmen.
Neben einer Definition und einer Beschreibung der Risikogruppen, sollen die unterschiedlichen Dimensionen auf denen Benachteiligung stattfinden kann sowie
deren Auswirkungen auf das Leben von Familien erläutert werden.
Im zweiten Kapitel werde ich mich ausführlich mit Familienbildung beschäftigen. [...]

Show description

Continue Reading

Parent Participation In Education

Download e-book for iPad: Schulwahlverhalten deutscher Eltern: Analyse des by Anne Burkhardt

By Anne Burkhardt

ISBN-10: 3638893200

ISBN-13: 9783638893206

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Familienerziehung, notice: 1,7, Universität Potsdam (Institut für Pädagogik ), 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Wenngleich die Schule unter verschiedenen Perspektiven im Blickfeld der Forschung steht und es eine Vielzahl an Literatur zu einzelnen Themenfeldern gibt, so ist doch dem Prozess der Schulwahl am Übergang zur Sekundarstufe I bisher wenig Beachtung geschenkt worden. Daher gibt es zum Schulwahlverhalten in Deutschland bislang kaum Untersuchungen. Dabei bietet die genauere Beleuchtung dieser section die Möglichkeit, Zusammenhänge und gewisse wiederkehrende Grundstrukturen elterlicher Vorgehensweisen besser zu verstehen und in der Folge auch adäquater auf bestimmte Sachverhalte in einem übergeordneten Kontext eingehen zu können. So ist der Vergleich des Schulwahlverhaltens je nach sozialer Herkunft eine geeignete Herangehensweise, um über Bildungsaspiration, die soziale Selbstpositionierung und damit über Aufstiegschancen Aussagen machen zu können. Auch wäre es für die Wettbewerbsdiskussion förderlich zu wissen, welche Kriterien bei der Schulwahl für Eltern und Kinder in den Blickpunkt rücken und vor allem, welche tatsächlich am Ende ausschlaggebend sind. Oder, um bei den oben genannten Beispielen zu bleiben, es würde sich lohnen, die Auswirkungen von schulischem Leistungsdruck auf Familien und in der Folge auf ihr Verhältnis zur Schule genauer zu untersuchen. Auch für das challenge der Ghettoisierung mancher Schulen könnten Interviews mit Eltern über ihre Wahrnehmung der Schulen erkenntnisfördernd sein.
In der vorliegenden Arbeit sollen daher Erkenntnisse über das Schulwahlverhalten im Allgemeinen gewonnen werden, indem es exemplarisch an verschiedenen Eltern anhand von Interviewanalysen untersucht wird. Dabei versteht sich die Untersuchung, wenn auch die erwartungsoffene, fallbezogene Beobachtung und Beschreibung im Vordergrund steht, zugleich als Beitrag zur Diskussion um die Bildungschancengleichheit, da ich auf die soziale Herkunft und deren Einfluss auf die Bildungschancen des Kindes gesondert eingehen werde.

Show description

Continue Reading